1
NUTZENVERSPRECHEN

StarWind NVMe-oF Initiator for Windows

StarWind NVMe-oF Initiator for Windows ist die einzige Lösung auf dem Markt, die anspruchsvollen Windows-Anwendungen NVMe-oF-Verbindungen über TCP- und RoCE v2-Netzwerke ermöglicht. Mit unserem vollständig softwarebasierten NVMe-oF-Initiator können SQL- und M&E-Workloads das Netzwerkprotokoll NVMe-oF nutzen. Der Initiator lässt sich auf einem beliebigen Windows-Host installieren – Sie müssen dafür keine FC-Infrastruktur implementieren, Ihre Hosts nicht mit proprietären rNICs ausstatten oder jahrelang warten, bis das Betriebssystem entsprechend ausgereifte Funktionen bereitstellt. StarWind NVMe-oF Initiator for Windows ist für Windows zertifiziert und auf die Kompatibilität mit allen gängigen NVMe-oF-Storage-Lösungen getestet. So profitieren Kunden nicht nur von überragender Performance und niedrigen Latenzzeiten für ihre geschäftskritischen Anwendungen, sondern auch von durchgängigem Support der Enterprise-Klasse für ihre Storage-Systeme, ihren Initiator und ihr Betriebssystem.

Überzeugen Sie sich selbst —
Herunterladen Kosten berechnen

StarWind NVMe-oF Initiator ist auch als OEM-Komponente für Ihre eigene Lösung verfügbar.
Damit können Sie neue Produkte schneller auf den Markt bringen, Ihren Kunden höheren Mehrwert bieten und sich Wettbewerbsvorteile verschaffen. Wir unterstützen Sie bei Ihren ersten Schritten!
Unser dediziertes OEM-Team entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, die Ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern sogar übertrifft.

Zertifizierungen
StarWind NVMe-oF Initiator ist für Windows
Server 2019 und Windows 10 zertifiziert
StarWind NVMe-oF Initiator for Windows ist nun als standardmäßiger Microsoft Windows- und Windows Server-NVMe-oF-Konnektivitätstest für NVMe-oF-Storage-Produkte in den Interoperabilitätsmatrix-Tests des UNH-IOL enthalten.
2
VORTEILE

Effizienz

NVMe-oF ermöglicht im Vergleich mit den älteren Protokollen FC und iSCSI wesentlich niedrigere CPU-Kosten für die IOPS, die den Anwendungen bereitgestellt werden. Dadurch wird die CPU des Anwendungsservers weniger für die Storage-Verarbeitung beansprucht und kann Ihre Anwendungen besser unterstützen.

Hohe Performance

NVMe over Fabrics macht die Performance des zugrunde liegenden Storage-Systems zu 100 % nutzbar und erreicht nahezu 100 % der ursprünglichen NVMe-Latenz. Darüber hinaus bietet das Protokoll beispiellose Parallelität, sodass alle Anwendungen, die auf den Storage zugreifen, von dieser Performance profitieren.

Niedrigere Kosten

Dank einer effizienteren CPU-Nutzung benötigen Sie für Ihre Anwendungsserver weniger CPUs und können so auch Ihre Kosten für Betriebssystemlizenzen verringern, die an die Zahl der CPU-Kerne gekoppelt sind. Weiteres Einsparpotenzial entsteht durch die Möglichkeit, die vorhandenen TCP- oder RoCE v2-Netzwerke zu nutzen. Ein Forklift-Upgrade auf FC oder der Einsatz proprietärer rNICs in den einzelnen Servern ist nicht erforderlich.

3
UNTERSTÜTZTE LÖSUNGEN

StarWind NVMe-oF Initiator
unterstützt die Lösungen namhafter Anbieter

StarWind NVMe-oF Initiator ist ein wichtiger Bestandteil hochmoderner Lösungen namhafter Anbieter, die neue Maßstäbe in Sachen IT-Performance, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz setzen.

4
TESTEN SIE DIE KOSTENLOSE VERSION
StarWind NVMe-oF Initiator for Windows ist die einzige vollständig softwarebasierte Lösung, mit der Sie Ihren Windows-Server und Ihre Windows-Anwendungen mit NVMe-oF-Storage verbinden können.

Mit der kostenlosen Version können Sie NVMe-oF umgehend und ohne jegliche Kosten testen. Sie profitieren damit von denselben Vorteilen wie unsere Kunden an der Wall Street, im Militär, in der Luft- und Raumfahrt und in der Automobilindustrie, die StarWind NVMe-oF Initiator for Windows bereits seit vielen Jahren produktiv nutzen. Entscheiden Sie anhand der Tabelle unten, welche Version für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist:

NVMe-oF Initiator
(kostenlose Version)

NVMe-oF Initiator
(kostenpflichtige Version)

Nutzung

  • Lab, Proof of Concept, Evaluierung
  • Geschäftskritische Anwendungen

Support

  • StarWind Online-Community
  • Support rund um die Uhr mit 1 Stunde Reaktionszeit oder Standard-Support (9 Stunden an 5 Tagen die Woche)

Gemeinsame Problemlösung mit Ihrem NVMe-oF-Storage-Anbieter

  • -
  • Ja, für alle NVMe-oF-Storage-Lösungen
Kostenlose Version von NVMe-oF
Initiator herunterladen
Kostenlose Version von NVMe-oF
Initiator herunterladen
Kostenlose 30-Tage-Testversion
Kostenlose 30-Tage-Testversion
5
EIN EINZIGARTIGES ANGEBOT

Profitieren Sie mit
StarWind NVMe-oF Initiator
von einem einzigartigen Angebot

Windows stellt bislang keine integrierten Tools zur Unterstützung von NVMe-SSDs bereit, die mit dem Netzwerk verbunden sind. Mithilfe des Protokolls NVMe-oF können SQL- und M&E-Anwendungen sowie VMs die gesamte Performance von NVMe Flash-Storage nutzen. Dies führt jedoch dazu, dass für Anwendungen der Microsoft-Clients nicht die bestmögliche Performance und Latenz zur Verfügung steht.

Zwar gibt es NVMe-oF-fähige Netzwerkkarten (NICs), mit denen Windows- und Windows Server-Anwendungen NVMe Flash-Storage über das Netzwerk nutzen können, doch wird das Aufrüsten des gesamten Interconnect mit NVMe-oF-fähigen NICs und Switches für alle Systeme vorerst mit sehr hohem Kostenaufwand verbunden bleiben.

Mit StarWind NVMe-oF Initiator können Sie diese Probleme vermeiden und auf kostengünstige Weise sämtliche Vorteile Ihres NVMe-Systems nutzen. Die Lösung wurde speziell für SQL- und virtualisierte Workloads konzipiert. NVMe-oF Initiator von StarWind unterstützt außerdem Windows 10, Windows 10 Pro, Windows Server 2016 und Windows Server 2019 (in Kürze auch Windows Server 2022).

Informationen zu den neuesten Entwicklungen für StarWind NVMe-oF Initiator finden Sie in den Versionshinweisen.

6
WAS DIE WELT ÜBER UNS SAGT

StarWind wurde zum dritten Mal in Folge als Nischenplayer in den Magic Quadrant 2020 für HCI



7
Erfolgsgeschichten

We were able to build 2-node storage clusters based on virtualization in 19 hypermarkets without any problems and with high cost-efficiency.

Vass Sandor, IT Infrastructure Leader

By being able to virtualize our environment with StarWind, we were able to retire some old hardware, get our services highly available, reduce power consumption and heat in our server closet.

David Gardner, Information Systems Manager

We are satisfied with StarWind. The support is really fantastic. Whenever any issue arises, the response is very prompt, and solution is immediate.

Srinivas Kouda, Company’s Representative

StarWind got us off the clustered environment, which was a big help. So, I could regain control of my storage and reclaim and redistribute the space we desperately needed.

Ryan Fulton, Company’s Representative

Price + Simplicity. StarWind VSAN offers great pricing and allows us to get work done without expensive custom hardware. It also makes getting back online quick and easy after an outage or hardware failure.

Aaron Hayes, IT Manager

We chose StarWind Mainly because of the cost compared to other vendors. Simplicity of setup was also a major factor and I like the fact that you don’t need a vendor certified engineer to perform the installation.

John Harris, Windows System Administrator,
Department of Physics, University of Oxford

Because of recommendations of older colleagues, with StarWind, we got a reliable storage with no additional hardware. There was a need to increase IT infrastructure performance and we saw StarWind as the most cost-effective solution.

Željko Medić, Director of IT Department

StarWind is the best storage product I have ever used! It satisfies and exceeds requirements.

Joe Gursky, Director of IT
8
DIE LÜCKEN FÜLLEN
Wählen Sie hier, wie Sie starten möchten:
Safe & Remote During COVID-19
StarWind VDI & Home Office